So wählen Sie nach einer Übernahme den richtigen Interimsmanager aus

So wählen Sie nach einer Übernahme den richtigen Interimsmanager aus

Irgendwas ist anders, das habe ich schon morgens gespürt. Nach der Mittagspause werde ich zu Herrn S. gerufen. Er müsse mir etwas Wichtiges mitteilen, sagt er. Ohje. Herr S. sagt: “Es ist vollbracht. Wir haben einen neuen Eigentümer – einen Amerikaner. Heute Mittag gibt es die offizielle Information an alle. Und wir wissen ja, was dann los bricht. Wie gehen wir vor?”

Weiterlesen

Von der Offline-Managerin zur Online-Unternehmerin: 5 Dinge, die ich 2017 gelernt habe.

Von der Offline-Managerin zur Online-Unternehmerin: 5 Dinge, die ich 2017 gelernt habe

(Beitrag zur Blogparade von Marit Alke: Was war – was bleibt – was kommt)

Vor einem Jahr dachte ich, dass ich eine moderne Unternehmerin bin. Schließlich erledigte ich schon längst vieles online.

Weiterlesen

HGB/US-GAAP - Fragen nach amerikanischer Übernahme

Warum Sie jetzt ZWEI Jahresabschlüsse brauchen: 5 brennende Fragen nach einer amerikanischen Übernahme

130 bis 140 deutsche Unternehmen werden jedes Jahr von amerikanischen Konzernen übernommen – und stehen plötzlich vor einer riesigen Herausforderung: Sie müssen völlig neu bilanzieren.

Denn nach einer Übernahme werden zwei Jahresabschlüsse notwendig: Der gewohnte nach HGB, um deutschem Recht zu entsprechen – und ein neuer Abschluss nach den so genannten US-GAAP.
Weiterlesen

SOX: Warum Sie das jetzt brauchen – und es sogar gut für Sie ist

Wer mit einer amerikanischen Übernahme konfrontiert ist, wird sich mit „SOX“ (Sarbanes Oxley Act aus dem Jahre 2002) beschäftigen müssen – einem US-Gesetz zur Vermeidung von Bilanzmanipulationen. Das ist zunächst einmal anstrengend: Sie müssen sich mit neuen Regelungen auseinandersetzen, und damit, wie der neue Eigentümer diese anwendet (da kann es große Unterschiede geben).
Weiterlesen

Die fünf größten Herausforderungen nach einer amerikanischen Übernahme

Auf einmal ist alles anders – die fünf größten Herausforderungen nach einer amerikanischen Übernahme

Mittwoch Nachmittag. Herr B. kehrt gerade von einem Team Meeting zurück. Puh, was war das wieder für eine Team-Sitzung! Wie soll das mit den Amerikanern nur weitergehen? Die Kollegen kommen mit der ganzen Flut an Aufgaben nicht mehr zurecht  – und die Überstunden gehen durch die Decke. Jetzt steht auch wieder ein Gespräch mit dem Betriebsrat an…
Weiterlesen

Südafrika - TheBridge Online

Wie ich es schaffte, zwei Wochen offline zu bleiben (und warum Sie das auch tun sollten)

Vor kurzem bin ich aus meinem Südafrika-Urlaub wiedergekommen. Und wissen Sie, was die Leute andauernd gefragt haben? Nicht: “Wie war denn der Urlaub?”. Sondern: “Na, hast du es auch wirklich geschafft, NICHT zu arbeiten?”

Warum? Weil es mehr und mehr zur Selbstverständlichkeit wird, im Urlaub sein Handy anzulassen. In die E-Mails reinzuschauen. Ständig erreichbar zu sein.

Weiterlesen

„Brücken bauen ist meine Spezialität!“

Wer einmal selbst als Mitarbeiter die Übernahme durch einen amerikanischen Mutterkonzern erlebt hat, der weiß genau, welches Gefühlschaos die gesamte Belegschaft im Falle einer nicht mehr abzuwendenden Übernahme durchläuft: Es ist eine Mischung aus Schock, Angst und Enttäuschung gepaart mit der Absicht, den eigenen Arbeitsplatz unbedingt behalten zu wollen. Und auch für die Chefetage stellt dieser Fall eine besondere Herausforderung dar:

Weiterlesen

„All our dreams can come true, if we have the courage to pursue them.“

„Alle unsere Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, sie zu verfolgen.“ Ein sehr kluger Satz von Walt Disney.

Weiterlesen

the Bridge wünscht frohe Weihnachten!

Kaum zu glauben, in nur 2 Wochen ist es schon wieder soweit. Der Countdown läuft, haben Sie schon mit den Weihnachtsvorbereitungen begonnen? Schon alle Geschenke besorgt?

Weiterlesen

Online-Seminar „Update US-GAAP“

Die Bilanzierung nach US-GAAP birgt immer wieder Herausforderungen.

Sie haben sich schon länger nicht mehr mit den amerikanischen Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung (US-GAAP) beschäftigt oder sollen sich erstmalig mit diesem Themenbereich auseinandersetzen? Dann sind Sie bei unserem Online-Seminar „Update US-GAAP“ genau richtig! Die Unterschiede zwischen der Bewertung nach US-GAAP und HGB werden an ausgewählten Bilanzpositionen ausführlich besprochen. Im Weiteren erfahren Sie, warum eine US-GAAP-Bilanzierung immer mit handelsrechtlichen Vorschriften verknüpft ist und geben Ihnen ein Ausblick auf Neuerungen, die uns die US-GAAP bringen.

Weiterlesen